Grundsteuererlass noch bis 31.03.2015 möglich

Bis zum 31.03.2015 haben Sie die Möglichkeit bei der Stadt Halle einen Antrag auf Grundsteuererlass zu stellen. Die Grundsteuer für das Jahr 2014 kann dann teilweise erlassen werden. Voraussetzung für den Grundsteuererlass ist, dass Ihre Mieteinkünfte im Jahr 2014 niedrig waren, ohne dass Sie dies zu verschulden haben (z. B. wenn ein Mieter die Miete nicht zahlt).  Ein Grundsteuererlass kommt außerdem in Betracht, wenn die Erhaltung Ihrer Immobilie im öffentlichen Interesse liegt.

Gern können Sie uns mit der Beantragung und Durchsetzung des Grundsteuererlasses bei der Stadt Halle oder bei anderen Gemeinden beauftragen. Hierfür berechnen wir ein Pauschalhonorar von 109 Euro inkl. Umsatzsteuer. Senden Sie uns nachfolgend Ihre Kontaktdaten und wir setzen uns unverbindlich mit Ihnen in Verbindung.


Leave a comment